Revierrad-Stationen

Ein Besuch im Haus Ripshorst lohnt sich auch für Ausflügler: Wer den Emscher Landschaftspark per Drahtesel erkunden möchte, kann sich Räder in der fahrradtouristischen Servicestation "revierrad" von Haus Ripshorst ausleihen

Rasten und lernen im Informationszentrum Emscher Landschaftspark im Haus Ripshorst

Wer mehr über den Em­scher Land­schafts­park wis­sen möch­te, der ist hier gold­rich­tig: Im Haus Rip­shorst in Ober­hau­sen gibt das Informationszentrum detailliert Auskunft über die Re­gi­on zwi­schen Du­is­burg und Hamm.

Gucken Sie schon mal rein beim virtuellen Rundgang!

Erkunden Sie Haus Ripshorst und seine Ausstellungsräume auf eigene Faust und starten einen virtuellen Rundgang mit Hilfe unserer 360-Grad-Panoramen. ... Mehr

Download

Das Programm um Haus Ripshorst bietet eine große Vielfalt an Aktionen, Exkursionen und Vorträgen. Zur leichten Orientierung sind im Programmheft Besonderheiten wie Veranstaltungen für Kinder, mit dem Rad oder barrierefreies Naturerleben entsprechend gekennzeichnet.
Informationen zu handlungs- und praxisorientiertem Unterricht zu Themen aus Natur und Umwelt für Kinder und Jugendliche der Primarstufe und der Sekundarstufen I und II.

Ausstellung informiert über 20 Jahre Landschaftsumbau

Anlässlich des Kulturhauptstadt-Jahres 2010 hat der Regionalverband Ruhr das Informationszentrum modernisiert. Neue, multimediale Präsentationstechnik und zusätzliche Service-Leistungen sollen die Besucher umfassender und ansprechender über den Emscher Landschaftspark informieren.

Nach Informationen und Ausstellungsbesuch lädt die Umgebung am Haus Ripshorst zur Pause ein. Foto: RVR/Tom Schulte

Führungen und Exkursionen

Zudem bietet Haus Ripshorst, das auf dem historischen Grund einer Gräftenburg steht, Exkursionen und Veranstaltungen zu Natur- und Umweltthemen. In dem ökologisch gebauten Holzhaus, das an die Stelle der früheren Stallungen getreten ist, haben mehrere Naturschutzeinrichtungen ihren Sitz.

Kontakt & Infos

RVR Besucherzentrum
Emscher Landschaftspark - Haus Ripshorst
Ripshorster Straße 306
46117 Oberhausen
Telefon: +49 (0) 208 / 88 33 48-3
Telefax: +49 (0) 208 / 88 33 48-6
Öffnungszeiten
täglich außer montags
März bis Oktober: 10 bis 18 Uhr
November bis Februar:
10 bis 17 Uhr

Aktueller Hinweis

Das Informationszentrum Emscher Landschaftspark hat im Februar 2017 an folgenden Tagen aus organisatorischen Gründen ganztägig geschlossen:

Samstag, 25. Februar - ganztägig geschlossen
Sonntag, 26. Februar - ganztägig geschlossen

Samstag, 25. März 2017 - ganztägig geschlossen
Sonntag, 26. März 2017 - ganztägig geschlossen

Wir bitten um Verständnis.

Gehölzgarten Ripshorst

Fußläufig in der Nähe von Haus Ripshorst befindet sich der Gehölzgarten Ripshorst, der die Entwicklung vom Urwald zum Kulturwald anschaulich macht.