Radrouten aus allen Himmelsrichtungen
zum Besucherzentrum Hoheward

Schnell ans Ziel oder gemütlich durch den Emscher Landschaftspark radeln? Beides ist möglich auf den Radstrecken, die der Regionalverband Ruhr (RVR) ausgearbeitet hat. Jede Tour bietet Sehenswürdigkeiten, für die es sich lohnt, kurzfristig auch mal "vom Weg abzukommen" und endet in der Nähe des Besucherzentrums Hoheward.

Route 1

Foto: Henning Maier-Jantzen

Von Gladbeck – mit Blick auf Halde Rungenberg

Das Rathaus Gladbeck dient als Ausgangspunkt dieser Radtour. In Gelsenkirchen Buer bietet sich ein toller Blick auf die Halde Rungenberg und gegen Ende der Tour steht der Schlosspark Herten zur Rast bereit.
Von Gladbeck – mit Blick auf Halde Rungenberg

Route 2

Foto: Stadt Herten

Von Marl – durch den Schlosspark Herten

Vom Marler Stern geht es unter anderem durch das Backumer Tal zur Zeche Ewald in Herten. Der Schlosspark Herten mit dem Schloss bildet das Highlight an der Strecke.
Von Marl – durch den Schlosspark Herten

Route 3

Foto: Dominik Asbach

Von Oer-Erkenschwick – mit Rast im Volkspark Katzenbusch

Von der ehemaligen Zeche Ewald in Oer-Erkenschwick geht es zur gleichnamigen Zeche nach Herten. Am Wegesrand lädt der Volkspark Katzenbusch in Herten Süd zur Rast ein.
Von Oer-Erkenschwick – mit Rast im Volkspark Katzenbusch

Route 4

Foto: Stadt Castrop-Rauxel

Von Castrop-Rauxel – vorbei am Schloss Bladenhorst

Diese Tour führt von der Kirche Sankt Lambertus über den Emscherpark Radweg am Kanal entlang zur Zeche Ewald in Herten. Für eine kurze Pause bietet sich das Schloss Bladenhorst an.
Von Castrop-Rauxel – vorbei am Schloss Bladenhorst

Route 5

Foto: Dominik Asbach

Von Bochum – über die Erzbahntrasse

Die am Bochumer Rathaus beginnende Tour bietet neben tollen Brücken wie der Erzbahnschwinge und der Grimbergbrücke auch allerhand Sehenswürdigkeiten: Jahrhunderthalle, Westpark und ZOOM Erlebniswelt.
Von Bochum – über die Erzbahntrasse

Route 6

Foto: Henning Maier-Jantzen

Von Essen – Startpunkt: Zeche Zollverein

Die Sehenswürdigkeit schlechthin gleich zu Beginn: los geht diese Tour schließlich am Weltwerbe Zollverein. Doch auch Nordsternpark, Schurenbachhalde und Rhein-Herne-Kanal sind einen Abstecher wert.
Von Essen – Startpunkt: Zeche Zollverein

Übersichtskarte

Kontakt & Infos

RVR-Besucherzentrum
Emscher Landschaftspark - Haus Ripshorst
Ripshorster Straße 306
46117 Oberhausen
Telefon: +49 (0) 208 / 88 33 48-3
Telefax: +49 (0) 208 / 88 33 48-6

Aktuelle
Veranstaltungsinfos

Wenn das Wetter wechselhaft ist: Wir informieren auf unserer Facebook-Seite, wenn Veranstaltungen des Regionalverbandes Ruhr (RVR) im Programm "Unter freiem Himmel 2017" kurzfristig abgesagt werden müssen.

Der Regionalverband Ruhr hat die Trägerschaft über den Emscher Landschaftspark übernommen und ist für Pflege und Ausbau des Parks sowie für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.

metropoleruhr.de #Freizeit & Sport #Emscher Landschaftspark #Radrouten Hoheward