Downloads & Service

Hier finden Sie die aktuellen Broschüren und Programmhefte als PDF-Dateien zum Download sowie Infos zu Anfahrt und Öffnungszeiten des NaturForums Bislicher Insel.

Veranstaltungen, Exkursionen und Ausstellungen
im NaturForum Bislicher Insel

Junge_mit_Frosch.jpg

2. Sommerakademie im RVR-NaturForum Bislicher Insel

Samstag, 08.07.2017
13.00 bis 16.00 Uhr

Bislicher Insel 11, 46509 Xanten

Gemeinsames künstlerisches Gestalten: Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Sommerakadamie 2017. Bild: Veranstalter.
Sommerakadamie 2017. Bild: Veranstalter
Sommerakadamie 2017. Bild: Veranstalter.
Foto: Veranstalter

Die uns so vielfältig umgebende Natur mit all ihren Schönheiten und kleinen wie auch großen Wundern diente unzähligen Künstlern zu allen Zeiten als Inspirationsquelle.

Einzigartig ist die Auenlandschaft die das RVR-NaturForum Bislicher Insel in Xanten umgibt und so finden sich regelmäßig Künstlerinnen und Künstler ein, die hier passende Motive und kreative Ruhe finden.

Zum zweiten Mal bietet das RVR-Besucherzentrum Bislicher Insel in Xanten eine Sommerakademie an. Fünf Dozentinnen und Dozenten bieten im Juli und September ein abwechslungsreiches Programm für Anfänger und Fortgeschrittene ab 15 Jahren. Es wird in kleinen Gruppen gearbeitet, um intensiver für Sie als Kursteilnehmer/innen da zu sein.

Drei Kurse gestaltet die Künstlerin Gabriele Sowa aus Dinslaken:

1. Perspektive für den Hausgebrauch, 8. Juli 2017, 13:00-16:00 Uhr (4 U-Std.) | 58,- € inkl. Skript (einfache Perspektivkonstruktionen für verschiedene Freihandzeichnungen)

2. Mein Skizzenbuch, 9. Juli 2017, 10:30-12:45 und 13:45-16:00 Uhr (6 U-Std.) | 72,- € (mit dem Stift kurz festhalten, was unterwegs das Auge interessiert)

3. Monotypie, 16. Juli 2017, 10:30-12:45 und 13:45-16:00 Uhr (6 U-Std.) | 72,- € (ein- und mehrfarbige Einmaldrucke in verschiedene Techniken dieser Drucktechnik, die ohne Druckpresse auskommt)

Der Kalligraphiemeister Cheng, Chin-Fa aus Köln mit taiwanesischen Wurzeln, wird im Kurs die intuitive Annäherung an die chinesische Orakel- und Grasschrift vermitteln, am Sonntag führt er in die Bambusmalerei ein. (Chinesisch-Kenntnisse sind nicht erforderlich)

4. Intuitive chin. Kalligrafie & Bambusmalerei, 22. und 23. Juli 2017, Sa 10:30-12:45 und 13:45-16:00 Uhr und So 10:30-12:00 Uhr (gesamt 8 U-Std.) | 96,- € + ggfs. Mat.

Armin Schmidt, Künstler aus Heiligenhaus, leitet den Kurs "Siegelschneiden", dessen Ergebnis eine wunderbare Ergänzung zum Kurs Nr. 4 darstellt. Jede/r KursteilnehmerIin wird ihr/sein persönliches Siegel herstellen.

5. Siegelschneiden, 23. Juli 2017, So 13:00-16:00 Uhr (4 U-Std.), 48,- € + Mat.

Ulrike Strobel, Keramikerin aus Duisburg, wird im Kurs nach einer Kurzeinführung in Anatomie mit den Kursteilnehmer/innen einen Kopf modellieren.

6. Modellieren mit Ton – Kopf und Gesicht, 29. und 30. Juli 2017, Sa und So je 10:30-12:45 und 13:45-16:00 Uhr (12 U-Std.) | 144,- € + Mat. 5,- €

Martin Lersch, Maler und Zeichner aus Goch, wird einen Tag lang mit den Kursteilnehmer/innen Menschen zeichnen. Er sagt: "Durch das Zeichen des Menschenbildes lernen wir uns selbst kennen."

7. Menschen zeichnen, 16. Sept. 2017, Sa 10:30-12:45 und 13:45-16:00 Uhr (6 U-Std.) | 72,- €

Hinweis:
Anmeldung erforderlich (siehe "Weitere Informationen").
Anmeldeschluss für die Kurse 1 bis 6 ist der 23. Juni 2017, für den Kurs 7 der 1. September 2017.

Link zur Veranstaltung

Für Gruppen ab 10 Personen bieten wir gern zusätzliche Termine an.

Mehr Informationen zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung finden Sie hier.

Nach oben

metropoleruhr.de #Freizeit & Sport #Natur erleben #Bislicher Insel #Veranstaltungskalender