Ausflugsziel Waldkompetenzzentrum Heidhof

Bitte beachten!!

Die Wanderwege in der Kirchheller Heide sind wegen Unwetterschäden ab sofort (Freitag, 16. Juni) gesperrt!! Es besteht Lebensgefahr.

mehr Infos

Der RVR-Heidhof liegt zentral in der Kirchheller Heide in Bottrop-Kirchhellen. Naturinteressierte finden hier viele spannende Angebote: Es gibt einen Waldspielplatz, einen Jugendzeltplatz, die Ausstellung "Wald-Baum-Holz", die Umweltpädagogische Station, einen Kiosk sowie Grillplätze. Auch Kaminholz und Wildbret kann man auf dem RVR-eigenen Forsthof kaufen.

Sumedha Dharmasena in seinem Kiosk am RVR-Heidhof. Foto: RVR

Der Kiosk am Heidhof hat einen neuen Pächter. Sumedha Dharmasena, gebürtig aus Sri Lanka, bietet neben Getränken, Eis und Kuchen auch Bockwurst und selbstgemachten Flammkuchen an. Bei schönem Wetter wird gegrillt.

Der Kiosk ist von Ostern bis zu den Herbstferien täglich zwischen 10 und 19 Uhr geöffnet.

Diese beiden fühlen sich schon wohl am Heidhof. Foto: RVR

Pferdestation für vierbeinigen Begleiter

Gleich nebenan können Reiter, die in der Kirchheller Heide eine Rast einlegen möchten, ihre Vierbeiner in einem umzäunten Bereich unterbringen. Hier gibt es neben Anbindebalken auch drei Paddocks, in denen sich die Pferde frei bewegen können.

Download

Die Broschüre mit den Führungen durch die grüne Seite der Metropole Ruhr. Wir führen Sie - auch abseits der ausgetretenen Pfade - zu den schönsten und interessantesten Plätzen, die die Natur zu bieten hat.

Öffnungszeiten Ausstellung
Ab Beginn der Osterferien bis Ende der Herbstferien.
Sa/So/feiertags: 11-17 Uhr
Mo-Fr: nach Vereinbarung
Eintritt Ausstellung: Kinder 1 Euro / Erwachsene 2 Euro

Öffnungszeiten Grillplätze
April bis Anfang Oktober: Mo-Fr: 10-19 Uhr / Sa, So, feiertags: 10-19 Uhr
Preise Grillplatz:
Mo-Fr: Kinder bis 12. Lebensjahr: 1 Euro
Erwachsene: 2 Euro
Sa, So, feiertags: Kinder bis zum 12. Lebensjahr: 1,50 Euro
Erwachsene: 3 Euro (Am Wochenende: inklusive Ausstellungsbesuch.)
Frühzeitig reservieren.

Öffnungszeiten Jugendzeltplatz
Der Zeltplatz ist vom 1. Mai bis 30. September geöffnet. Jugendgruppen bitte vorab am Heidhof anmelden!
Preise: Kinder: 2 Euro / Erwachsene: 4 Euro zzgl. Nutzungspauschale für Strom, Wasser und Toiletten: 20 Euro pro Tag und Gruppe.


Bitte beachten: Parkplätze Kirchheller Heide:

Gemäß Landesforstgesetz NRW und Straßenverkehrsverordnung (StVO) sind die Wege zum Waldkompetenzzentrum Heidhof gesperrt und dürfen nur mit Sondergenehmigung befahren werden (Ausnahme: Fahrräder und Krankenfahrstühle). Parkgelegenheit besteht am Parkplatz Kletterpoth und am Parkplatz der Schachtanlage Haniel am Alten Postweg. Von dort ist der Heidhof zu Fuß zu erreichen. Erfahrungsgemäß kontrolliert die Stadt Bottrop regelmäßig, ob das Durchfahrverbot eingehalten wird.

Download

Anfahrtsskizze

Erkunden Sie das Waldkompetenzzentrum Heidhof und seine Ausstellungsräume auf eigene Faust und starten einen virtuellen Rundgang mit Hilfe unserer 360-Grad-Panoramen.

Das Waldkompetenzzentrum bietet insbesondere im Herbst und Winter Wildbret sowie verschiedene Wildbretprodukte an. Ofenfertiges Holz aus den RVR-Waldgebieten für den heimischen Kamin ist ebenfalls im Angebot.

Wildbret

Holz

Foto: RVR
Heidhof. Foto: RVR

Ausstellung "Wald-Baum-Holz"

Wissenswertes über den Wald und seine Bewohner vermittelt die kindgerechte Ausstellung "Wald-Baum-Holz", die auch Jugendliche und Erwachsene anspricht.  Durch interaktive Spiele erfahren die Besucher vieles von Wald, Baum und Holz und vom Leben der Waldbewohner. Waldtiere erzählen hier an Audio-Erzählstationen Geschichten und vermitteln so ganz nebenbei Wissen. Begleitet werden die Kinder und Jugendlichen von der Holzwurmdame "Hilty Holzraspel". Sie nimmt sie mit auf eine Schatzsuche und führt sie spielerisch durch die Ausstellung. Als Expertin für Umweltfragen erläutert sie am Beispiel von Wald und Forstwirtschaft die Zusammenhänge zwischen Ökologie, Ökonomie und Gesellschaft.Aber auch über den Lebensraum Waldboden, das Innenleben eines Baumes und über Heide, Wald und Bachlauf lässt sich hier noch einiges lernen. Auf einer Lichtung am Ende der Ausstellung befindet sich schließlich das Waldkino. Hier können die Besucher beim Quiz "Wer wird Waldkönig?" das Gelernte anwenden, um die Quizfragen zu beantworten.

Foto: RVR
Bild: Grillhütte. Foto: RVR

Grillplätze am Heidhof

Insgesamt gibt es drei Grillplätze: Den Grill auf dem Hofgelände mit Unterstellmöglichkeiten in der Remise, eine Grillhütte am Hof und eine auf der Liegewiese neben dem Hof. Da die Plätze sehr beliebt sind, sollten sich Grillfreunde frühzeitig anmelden. Bitte Holzkohle mitbringen. Für die Zufahrt und die Anlagennutzung ist eine schriftliche Genehmigung nötig, die vorab im Heidhofbüro beantragt werden muss.

Jugendzeltplatz am Heidhof

Hier können Kinder und Jugendliche Abenteuer in der Gemeinschaft mit Freunden erleben. Das Zelten wird in aller Regel mit Exkursionen in die Natur und aktiver Arbeit in Forstwirtschaft und Naturschutz kombiniert. Die Teilnehmer lernen dabei viel über die Natur und den Wald, weil sie selbst mitanpacken dürfen. Sie können Nistkästen bauen oder Wild beobachten, sich an der Heidepflege beteiligen, Pflanz- oder Säuberungsaktionen machen und junge Bäume freistellen. Bei den praktischen Tätigkeiten leiten Mitarbeiter des RVR sie an. Die Bestimmungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes werden natürlich eingehalten. Eine schriftliche Vereinbarung über den Waldaufenthalt wird nach der Terminabsprache geschlossen.

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
RVR Ruhr Grün
Revierleiter Werner Meemken
Zum Heidhof 25
46244 Bottrop-Kirchhellen
Telefon: +49 (0) 2045 / 4056-0

Über uns

Der Eigenbetrieb des Regionalverbandes Ruhr (RVR Ruhr Grün) hat den Heidhof und 2.000 Hektar Wald in den 1970er Jahre erworben und zum attraktiven Anziehungspunkt für Ausflügler umgebaut. Zuvor war der Hof ein ehemaliger landwirtschaftlicher Betrieb des Industriellen Grillo, errichtet 1908. Heute ist der RVR-Heidhof nicht nur Ausflugsziel, sondern ein Zentrum für Umweltbildung sowie ein Forst- und Pflegestützpunkt.

Waldspielplatz Heidhof

Der Waldspielplatz ergänzt das Angebot für Kinder. Klettern und toben können hier schon die ganz Kleinen und auch die Größeren.

Angebote für Schulen

Der Heidhof ist auch Standort der Umweltpädagogischen Station mit ihrem umfangreichen Unterrichts- und Lehrerfortbildungsangebot für die Sekundarstufen I und II.

Waldgebiet Kirchheller Heide

Seit 1974 sind die ersten Waldflächen der Kirchheller Heide im Besitz des Regionalverbandes Ruhr, der die Kirchheller Heide naturnah weiterentwickelt.

metropoleruhr.de #Freizeit & Sport #Natur erleben #Waldkompetenzzentrum Heidhof