Sport-Veranstaltungskalender

Foto: JJAVA/Fotolia

36. Ruhrgebietswandertag

Sonntag, 29.04.2018
9.00 Uhr

Am Bugapark 1, 45899 Gelsenkirchen

Touren zum Nordsternpark in Gelsenkirchen

Ruhrgebietswandertag. Foto: Schejok
Foto: Schejok

Auch bei der 36. Auflage des traditionellen Wandertages können die Teilnehmer wieder jede Menge "Kilometer machen". Diesmal führen die drei Touren, die das Veranstalter-Duo Regionalverband Ruhr und Sauerländischer Gebirgsverein zusammengestellt hat, die Wanderer und Radfahrer durch Gelsenkirchen zum gemeinsamen Ziel in das Amphitheater im Nordsternpark. Bei den beiden flach verlaufenden Fußwanderungen, die am Gelsenkirchener Hauptbahnhof starten, kann man zwischen einer kürzeren Strecke über 7 Kilometer und der Langdistanz über 13 Kilometer wählen. Es werden geführte Touren angeboten, die Strecken können aber auch eigenständig zurückgelegt werden. Die Radler starten am Südufer der Doppelbogenbrücke im Nordsternpark und absolvieren einen etwa 40 Kilometer langen Rundkurs.

Wenn das Ziel im Nordsternpark erreicht ist, gibt es für alle beim großen Familien- und Wanderfest mit Livemusik und Unterhaltungsprogramm rund um das Amphitheater zwischen 11 und 17 Uhr die wohlverdiente Verschnaufpause. Darüber hinaus findet der Ruhrgebietswandertag nach der gelungenen Premiere im Vorjahr auch diesmal wieder in Kooperation mit der Veranstaltung „KanalErwachen“ statt. Die 5. Schiffsparade KulturKanal legt um 14 Uhr am Nordsternpark ab und führt über den Rhein-Herne-Kanal bis zum Oberhausener Kaisergarten.

Alle Touren im Überblick:

Fußwanderung 1: 7 Kilometer
Start: Gelsenkirchen, Hauptbahnhof
9.30 Uhr bis 11.00 Uhr
Geführte Tour: 10.00 Uhr

Fußwanderung 2: 13 Kilometer

Start: Gelsenkirchen, Hauptbahnhof
9.00 Uhr bis 11.00 Uhr
Geführte Tour: 9.30 Uhr

Radwanderung: 40 Kilometer

Start: Gelsenkirchen, Nordsternpark
Südufer Doppelbogenbrücke
9.00 Uhr
Geführte Tour: ebenfalls 9.00 Uhr

Download:

Link zur Veranstaltung