Sport auf Halden

Freizeitspaß zu Fuß, in der Luft und mit dem Rad

Ob zu Fuß, in der Luft oder per Rad: Die ehemaligen Industriehalden der Metropole Ruhr bieten eine hervorragende Umgebung für Outdoor-Sport.

Nordic Walking trainiert Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination und wird als Freizeitsport immer beliebter. Auch in der Metropole Ruhr sind zahlreiche Fitnessbewusste mit und ohne Stöcke unterwegs. Ganz typisch für die Region auf speziellen Strecken auf den begrünten Halden oder durch die Wälder im Norden der Region.

Beste Flugbedingungen für Gleitschirmfliegen herrschen dagegen auf der Halde Norddeutschland, wo auch für Modellflieger, Drachenflieger und Nordic Walker ein ideales Terrain finden.

Haldenbiking heißt es nicht nur auf der Halde Hoppenbruch in Herten, welche als das Mekka der Mountainbike-Fans gilt. 3,5 Kilometer Strecke mit 51 Meter Höhenunterschied bieten eine anspruchsvolle Strecke und einen Austragungsort für qualifizierte Wettkämpfe.

Kooperationspartner

Suche leicht gemacht

Top-Sportstätten

Schnell gefunden: alphabetisch oder nach Sportart sortiert finden Sie hier alle Top-Sportstätten in der Metropole Ruhr

Halden der Metropole Ruhr

Es gibt 33 Halden in der Metropole Ruhr, die der Regionalverband Ruhr (RVR) als Markenzeichen der Region pflegt und ausbaut. ...mehr