Freizeitzentren und Revierparks
Oasen für Freizeit und Erholung

Erholung mit Fun und Wellness in Kombination mit Sport und Outdoor-Erlebnis. Und zwar jederzeit und überall im Ruhrgebiet. Genau das bieten die acht Revierparks und Freizeitzentren der Metropole Ruhr.

Revierpark Wischlingen GmbH

Eine grüne Insel mitten in Dortmund lädt ein zum Entdecken und Erholen – ohne Zäune, ohne Eintrittskarten. Der Revierpark Wischlingen ist ein 39 Hektar großes Stück Natur mit prächtigen Bäumen, weiten Wegen und einem natürlichen See. Liegewiesen, Spiel- und Sportflächen, der Natur-Hochseilgarten "Tree-2Tree", eine Eislaufhalle, Top-Trendsportarten wie Waveboarding – hier kommt jeder Besucher auf seine Kosten! Herzstück des Parks ist das Solebad Wischlingen mit seiner einmaligen Saunalandschaft. Das Solebad empfiehlt sich mit Hallen- und ganzjährig beheiztem Außenbecken, mit Sprudelbecken, Massagedüsen Solewasserfall und -garten, Riesenrutsche und einem Solebecken im tropischen Ambiente. Saunafreunde können sich auf ein Paradies mit elf Saunen, weitläufigem Garten, Abkühlbecken, Bachlauf und schwedischem Ruhehaus freuen.

Impressionen

Kontakt

Höfkerstraße 12

44149 Dortmund
+49 (0)231.917071-40
+49 (0)231.917071-90


Zurück

Regionale Trägerschaft

Die fünf Revierparks und die beiden Freizeitzentren Kemnade und Xanten repräsentieren einen attraktiven Teil der Freizeitlandschaft in der Metropole Ruhr. Der Regionalverband Ruhr trägt die Freizeitgesellschaften, zu denen auch die Seegesellschaft Haltern, die Betreibergesellschaft Silbersee II in Haltern, der Maximilianpark Hamm und der Freizeitschwerpunkt Glörtalsperre gehören, zusammen mit seinen kommunalen Partnern.