Kulturfestivals 2017 in der Metropole Ruhr

Ob Ruhrtriennale, Klavier-Festival oder Ruhrfestspiele, ExtraSchicht oder Bochum total - die Liste der hochkarätigen Kulturfestivals in der Metrople Ruhr ist lang. Hier ein Überblick übers Jahr 2017.

Titel

Olgas-Rock Festival (11.08.2017 - 12.08.2017)
-Umsonst und Draußen-

Beteiligte Städte

Oberhausen

Beschreibung

Foto: Christian Ripkens

Das Olgas-Rock Festival gehört mit zu den beliebtesten kostenlosen Festivals des Ruhrgebiets. Die Atmosphäre ist trotz der vielen Tausend Besucher sehr entspannt, ja schon fast familiär. Zudem bietet die Location (ein zum Park umgebautes ehemalige Zechengelände) viel Platz und Möglichkeiten sich abseits der Musik zu unterhalten. Auch für dieses Jahr steht das Programm mit den vielen Acts schon fest! Wie auch in den vergangenen Jahren gibt es wieder jede Menge aftershow-parties.

Ausrichter

rocko e.v und Kulturbüro der Stadt Oberhausen
0208/74011981

Kulturinfo Ruhr

"tipps & tops" Januar bis März 2018

Die Broschüre "tipps und tops" des Regionalverbandes Ruhr verschafft einen Überblick über die Veranstaltungen von Januar bis März 2018.
PDF Tipps & Tops

Festival Highlights 2017

Termine und weiterführende Informationen zu den großen Festivals und Veranstaltungsreihen der Metropole Ruhr finden Sie in der Broschüre "Festivals und Feste 2017" des Regionalverbands Ruhr.
PDF Festivals & Feste

Festivals für junge Leute

Auch beim jungen Publikum gibt es einige, die nicht genug bekommen können, von dem was auf der Bühne so passiert. Und darum gibt es Festivals für Kinder und Jugendliche - zum daran satt sehen oder aber - zum Mitmachen. Beides geht!

Abonnieren Sie jetzt!