Kulturfestivals 2017 in der Metropole Ruhr

Ob Ruhrtriennale, Klavier-Festival oder Ruhrfestspiele, ExtraSchicht oder Bochum total - die Liste der hochkarätigen Kulturfestivals in der Metrople Ruhr ist lang. Hier ein Überblick übers Jahr 2017.

Titel

Bochumer Orgeltage (17.04.2017 - 13.07.2017)

Beteiligte Städte

Bochum

Beschreibung

Bochumer Orgeltage. Foto: Arno Hartmann

Die Orgeltage finden als Kooperationsprojekt der evangelischen und der katholischen Kirchen in Bochum bereits zum 37. Mal statt. Immer mit dabei sind ein Orchester und wechselnde Orgelkoryphäen aus aller Welt. Der Beginn ist traditionell am Ostermontag in der Propsteikirche, während die weiteren Konzerte in verschiedenen Bochumer Kirchen sowie im Audimax der Ruhruniversität stattfinden.

Solisten:
Arno Hartmann
Andreas Meisner
Mario Ciferri
Giampaolo di Rosa
Roman Perucki
Axel Flierl
Nicolo Sari
Bernd Ostmann

Ausrichter

Kulturbüro Stadt Bochum, Christoph Schlierkamp
0234.9103300

Kulturinfo Ruhr

"tipps & tops" Oktober bis Dezember 2017

Die Broschüre "tipps und tops" des Regionalverbandes Ruhr verschafft einen Überblick über die Veranstaltungen von Oktober bis Dezember  2017.
PDF Tipps & Tops

Festival Highlights 2017

Termine und weiterführende Informationen zu den großen Festivals und Veranstaltungsreihen der Metropole Ruhr finden Sie in der Broschüre "Festivals und Feste 2017" des Regionalverbands Ruhr.
PDF Festivals & Feste

Festivals für junge Leute

Auch beim jungen Publikum gibt es einige, die nicht genug bekommen können, von dem was auf der Bühne so passiert. Und darum gibt es Festivals für Kinder und Jugendliche - zum daran satt sehen oder aber - zum Mitmachen. Beides geht!

Abonnieren Sie jetzt!