Kulturfestivals 2017 in der Metropole Ruhr

Ob Ruhrtriennale, Klavier-Festival oder Ruhrfestspiele, ExtraSchicht oder Bochum total - die Liste der hochkarätigen Kulturfestivals in der Metrople Ruhr ist lang. Hier ein Überblick übers Jahr 2017.

Titel

Tanz Bochum, tanz! (24.03.2017 - 13.04.2017)

Beteiligte Städte

Bochum

Beschreibung

Einer flog über das Kuckucksnest. Renegade Theater. Foto: Schauspielhaus Bochum

In dem Festival TANZ BOCHUM, TANZ! schaut das Schauspielhaus Bochum zurück auf wichtige Stationen der Arbeit und zeigt noch einmal eine Auswahl der erfolgreichen Choreografien. Gefragt wird auch nach den Perspektiven des Tanzes in Bochum. Was kann urbaner Tanz bewegen und wie verändert sich die kulturelle Szene in der Stadt?

Die Verbindung ist ebenso kreativ wie ungewöhnlich: Hip-Hop-Moves auf der Bühne des Schauspielhauses, B-Boys und Battles im Stadttheater. Das Schauspielhaus Bochum ging eine ungewöhnliche Partnerschaft ein: Das Ensemble Renegade aus Herne fand einen festen Platz im Spielplan des Theaters. Vor sieben Jahren startete das Programm „Renegade in Residence“ und seitdem begeistern die urbanen Tänzer*innen das Bochumer Publikum wie auch die internationale Tanzszene. Sie feierten große Erfolge in den Kammerspielen mit Choreografien von Malou Airaudo, Susanne Linke, Julio César Iglesias Ungo, Samir Akika und Neco Çelik.

Seit 2015 ist Renegade verantwortlich für das Programm in der ZECHE1. Als Zentrum für Urbane Kunst steht die ZECHE1 vielen Tanz- und Performanceprojekten zur Verfügung. Mit ihren eigenen Choreografien schlägt Renegade ein neues Kapitel in der Tanzgeschichte Bochums auf. In einem spannenden Mix aus modernen und urbanen Stilen entwickelt das Ensemble zeitgenössischen Tanz, der Grenzen zwischen den Kulturen überwindet. Ein Beispiel für die grenzüberwindende Kraft der urbanen Kunst zeigt sich in der Premiere „RAPsody“: In der urbanen Odyssee erzählen Rapper und Neu-Bochumer Geschichten von Heimatlosigkeit und den modernen Irrfahrten auf den Straßen Europas.

Ausrichter

Schauspielhaus Bochum
0234.3333-5555

Kulturinfo Ruhr

"tipps & tops" Oktober bis Dezember 2017

Die Broschüre "tipps und tops" des Regionalverbandes Ruhr verschafft einen Überblick über die Veranstaltungen von Oktober bis Dezember  2017.
PDF Tipps & Tops

Festival Highlights 2017

Termine und weiterführende Informationen zu den großen Festivals und Veranstaltungsreihen der Metropole Ruhr finden Sie in der Broschüre "Festivals und Feste 2017" des Regionalverbands Ruhr.
PDF Festivals & Feste

Festivals für junge Leute

Auch beim jungen Publikum gibt es einige, die nicht genug bekommen können, von dem was auf der Bühne so passiert. Und darum gibt es Festivals für Kinder und Jugendliche - zum daran satt sehen oder aber - zum Mitmachen. Beides geht!

Abonnieren Sie jetzt!