Kultur-News aus der Metropole Ruhr

Welterbe Zollverein ist Kultur-Location des Jahres

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Offenbach/Essen (idr). Zwei Preise des diesjährigen Location Awards gehen nach Essen: Das Welterbe Zollverein konnte sich in der Kategorie "Kultur-Locations für Events" gegen das Deutsche Fußballmuseum Dortmund und das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart durchsetzen. Insgesamt hatten sich mehr als 40 Standorte in ganz Deutschland beworben. Außerdem erhielt Zollverein bei der Verleihung in Offenbach den Publikumspreis für den besten selbstproduzierten Bewerbungs-Film.

Der Location Award gilt als Gütesiegel für Veranstaltungsorte. Seit 2010 werden jährlich die besten Veranstaltungsorte Deutschlands in den Kategorien Hotel-Eventlocations, Messe- und Kongresszentren, Eventlocations mit Erlebnischarakter, Kultur-Locations für Events und Außergewöhnliche MICE-Locations ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter www.zollverein-locations.de und www.location-award.de

Pressekontakt: Stiftung Zollverein, Kommunikation und Marketing, Anna Thelen, Telefon: 0201/24681-125, E-Mail: anna.thelen@zollverein.de

Informationsdienst Ruhr

Der Informationsdienst Ruhr (idr) produziert ta­ges­ak­tu­el­l Nach­rich­ten­ über in­no­va­ti­ve und in­ter­es­san­te, ku­rio­se und span­nen­de Neu­ig­kei­ten aus dem Ruhr­ge­biet für Redaktionen, freie Journalisten und Internetportale. Her­aus­ge­ber ist der Re­gio­nal­ver­band Ruhr.