Kontakt & Infos

Referat Regionalpark/Emscher Landschaftspark/Freiraumsicherung
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-6345
Telefax: +49 (0) 201 / 2069-520

Projektdatenbank schafft Übersicht

Die Projekte und Projektvorschläge für den Emscher Landschaftspark (ELP) sind in der ELP-Datenbank zusammengefasst. Gegliedert nach Themen (sog. Projektfamilien) wie Ökologie, Stadtentwicklung, Industriekultur und Parkinfrastruktur, können die Vorhaben weiterhin nach Städten und Grünzügen recherchiert werden. Angaben zu den jeweiligen Projektträgern zusammen mit Luftbildern und Karten vom Standort des Projektes sind ebenfalls enthalten.

Die Projektdatenbank wird zurzeit technisch überarbeitet. Unter Umständen funktioniert die Suchfunktion nur eingeschränkt. Wir bitten um Verständnis.

Die Projektdatenbank wurde zuletzt 2010 aktualisiert.

Ort
Grünzug von Kanal zu Kanal
Waltrop

Zwischen dem Datteln-Hamm-Kanal und dem Dortmund-Ems-Kanal ist geplant, die bestehenden Grün- und Freiflächen zu einem zusammenhängenden, vernetzten Freiraumverbund umzugestalten. Der aktuell neue Flächennutzungsplan (FNP) berücksichtigt dieses langfristige Planungsziel.

 

(Waltrop, 562036-007)
 
Der Siedlungsrand als eine historisch, insbesondere durch die Industrialisierung und ihre Folgewirkungen geformte Grenze, soll gestalterisch und funktional neu organisiert werden. Ziel ist das "Aufbrechen" des Siedlungsrandes und damit die Vernetzung von siedlungs- und landschaftsbezogenem Freiraum. Ein Schwerpunktbereich ist das Teilvorhaben "Grünzug von Kanal zu Kanal". Die Siedlungsrandbereiche im Osten und Westen der Stadt Waltrop sollen so gestaltet werden, dass die innerstädtischen Grünverbindungen erweitert und mit der "Heckenlandschaft" im Landschaftspark, die dort als Mittel der ökologischen und ästhetischen Gestaltungen geplant ist, verbunden werden. Das Projekt wird schrittweise realisiert und korrespondiert mit dem Waltroper Projekt "Grünverbindung Brockenscheidt".

Aktueller Projektstand:

Geplant

Lage in der
Metropole Ruhr

Kontakt & Info

Waltrop

Weitere Informationen

Projektträger:

Stadt Waltrop
Waltrop
 

Ansprechpartner:

Stadt Waltrop
Herr Konrad Kempkes
Umweltschutzstelle
Telefon: +49 (0)2309.930-222
Fax: +49 (0)2309.930-300

Links

Anfahrt & Lageplan