NaturForum Bislicher Insel am Niederrhein

In Sichtweite zum Xantener Dom ist die Wildnis zu neuem Leben erwacht. Diese Wildnis - die Bislicher Insel - ist eine der größten naturnahen Auenlandschaften am Unteren Niederrhein. Die Auenlandschaft ist ein beeindruckender Naturraum und ein überregional bedeutsames Vogelschutzgebiet.

Vorschau

Postkarte des Künstlers Norbert Lackmann

„Typisch Niederrhein“: Neue Ausstellung ab 22. Oktober 2017

Die bunte Vielfalt der Natur am Niederrhein hat es dem Maler Norbert Lackmann aus Hamminkeln angetan. Die neue Ausstellung im NaturForum Bislicher Insel zeigt überwiegend stimmungsvolle Aquarelle, die auf der Bislicher Insel entstanden sind. ... Mehr

Termintipp

Novemberleuchten auf der Bislicher Insel. Foto: RVR

Novemberleuchten auf der Bislicher Insel

Die Stimmung im November muss nicht trüb und grau sein. Herbstliche Aktionen für Groß und Klein laden am Sonntag, 12. November 2017 von 16.30 bis 20.00 Uhr zum Mitmachen ein. ... Mehr

AuenErlebnisse 2017

Bild: Kindergruppe. Foto: RVR/Treutler
Das aktuelle Programmheft als PDF-Broschüre downloaden ... Mehr

Virtuelle Rundgänge

Bild: Blick in den Ausstellungsraum. Foto: RVR/Friedrich
360-Grad Ansichten des NaturForums Bislicher Insel ... Mehr

Naturnahe Auenlandschaft

Bild: Blick über Wasserfläche. Foto: RVR
Einzigartiger Lebensraum für Pflanzen und Tiere ... Mehr

NaturForum Bislicher Insel

Bild: Hof des NaturForums bei der Eröffnung. Foto: RVR
Informationszentrum und Naturerlebnis ... Mehr

Lage in der Metropole Ruhr

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
Ruhr Grün
Naturforum Bislicher Insel
Bislicher Insel 11
46509 Xanten
Telefon: +49 (0) 2801 / 988-230

Downloads & Service

Hier finden Sie die aktuellen Broschüren als PDF-Dateien zum Download sowie Infos zu Anfahrt und Öffnungszeiten des NaturForums Bislicher Insel.