RVR-Pressebereich - Downloads

Unsere Fotos und PDFs stehen für redaktionelle Zwecke im Rahmen der Berichterstattung über den Regionalverband Ruhr (RVR) und seine Themen honorarfrei zur Verfügung. Rufen Sie uns an, wenn Sie ein gesuchtes Motiv nicht finden.

Suche

bis

Treffer

27.04.2017 Tourismuskonzept für Naturpark Hohe Mark Westmünsterland

Der Regionalverband Ruhr (RVR), das Beratungsunternehmen Project M aus Hamburg sowie die Planersocietät aus Dortmund haben mit der Erarbeitung eines Regionaltouristischen Konzepts für den Naturpark Hohe Mark Westmünsterland begonnen.

Gruppenfoto

Vertreter von RVR, Project M aus Hamburg und Planersocietät aus Dortmund beim Auftaktgespräch. Foto: RVR / Friedrich

24.04.2017 Schiffsparade eröffnet Ende April die Saison 2017 auf dem KulturKanal

"Schiff ahoi", heißt es wieder, wenn die Kapitäne am Sonntag, 30. April, zur Eröffnung des KulturKanal-Jahres 2017 die Leinen lösen.

Mit Blick auf Herne-Kanal

In diesem Jahr steht die Parade unter dem Motto "WasserWanderLust", denn der KulturKanal kooperiert erstmals mit dem 35. Ruhrgebietswandertag. Foto: Sascha Kreklau

KulturKanal vom Schiff aus

Mitfahrgelegenheiten gibt es ab Mülheim an der Ruhr, Gelsenkirchen, Recklinghausen, Duisburg und Oberhausen. Foto: Sascha Kreklau

KulturKanal­_Sascha­_Kreklau.jpg

Höhepunkt der Eröffnungsveranstaltung ist um 14 Uhr - dann formieren sich im Nordsternpark Gelsenkirchen mehr als 30 Fahrgastschiffe und Motorsportboote sowie zahlreiche Ruderboote zu einer Parade. Foto: Sascha Kreklau

13.04.2017 Radwanderführer „GeoRoute Lippe“ führt von Ahlen nach Sonsbeck

Die GeoRoute Lippe nimmt Radfahrer und Wanderer mit auf eine abwechslungsreiche Reise durch die nördliche Metropole Ruhr zu 147 Geostopps. 

Gruppenfoto

Museumsleiter Dr. Wingolf Lehnemann, Uwe Wortmann, Kulturbüro Lünen, Dr. Volker Wrede, erster Vorsitzender des Vereins GeoPark Ruhrgebiet, Dr. Andreas Abels, Autor des Radwanderführers, und Karola Geiß-Netthöfel, RVR-Regionaldirektorin. Foto: RVR

Radwanderführer

Die GeoRoute Lippe nimmt Radfahrer und Wanderer mit auf eine abwechslungsreiche Entdeckertour durch die nördliche Metropole Ruhr zu 147 Zielen vom westfälischen Ahlen bis ins niederrheinische Sonsbeck.
Foto: RVR

11.04.2017 Radeln nach Zahlen: Neues RVR-Knotenpunktsystem soll Radfahrern in der Metropole Ruhr die Orientierung erleichtern

Mit dem Rad quer durchs Ruhrgebiet – dank eines gut ausgebauten Radwegenetzes wird diese umweltfreundliche Art der Fortbewegung immer komfortabel. Der Regionalverband Ruhr will jetzt die Orientierung und Routenplanung nicht nur für auswärtige Radfahrer weiter verbessern – mit einem Knotenpunktsystem nach niederländischem Vorbild. 

Startschuss am Dortmunder U

Martin Tönnes, RVR-Bereichsleiter Planung (rechts) und Projektleiter Harald Spiering stellten das neue Knotenpunktsystem am Dortmunder U vor. Foto: Friedrich

Ergänzte Wegweiser

Auf den bereits vorhandenen Wegweisern werden demnächst auch die Knotenpunktschilder installiert. Foto: RTG

Standard-Beschilderung

Beispiel für die Standard-Beschilderung - hier in Dortmund-Ellinghorst. Größe des Schildes: 0,75 x 0,50 Meter. Abb.: RVR

Beschilderung

Beispiel für die Beschilderung an einem Knotenpunkt - hier am Dortmunder U. Das Schild ist 1,00 x 1,40 Meter groß. Abb.: RVR

04.04.2017 Zwischenbilanz zur Bergbauflächen-Vereinbarung: 1.000 Hektar wurden bereits entwickelt

Drei Jahre nach Inkrafttreten der Bergbauflächen-Vereinbarung sind rund 1.000 Hektar ehemaliger Bergbauareale an 20 Standorten in 17 Städten der Metropole Ruhr und der Kohleregion Ibbenbüren entwickelt worden. 

Zwischenbilanz

RVR-Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel, NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Prof. Hans-Peter Noll, Vorsitzender der Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien. Foto: MWEIMH NRW/R.Pfeil

Gruppenfoto

RVR-Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel, Dr. Michael Heidinger (Bürgermeister von Dinslaken), Dr. Marc Schrameyer (Bürgermeister Ibbenbüren), Werner Arndt (Bürgermeister Marl), NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Prof. Hans-Peter Noll, Vorsitzender der Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien. Foto: RVR

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
Team Medien und Internet
Kronprinzenstraße 35
D-45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-0
Telefax: +49 (0) 201 / 2069-501
Pressesprecher
Jens Hapke
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-495
stv. Pressesprecherin
Barbara Klask
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-201
Sekretariat
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-283