Interkultur

Projekt Interkultur: Förderfonds 2017 ausgeschöpft
Antragstellung ab 2018 neu

Der Regionalverband Ruhr (RVR) und das NRW-Kulturministerium förderten auch 2017 mit je 100.000 Euro Projekte, die den interkulturellen Dialog im Ruhrgebiet ermöglichen und unterstützen.

...MEHR

Kulturkonferenz Ruhr

Kulturkonferenz Ruhr lädt einmal im Jahr zum Austausch

Die Kulturkonferenz Ruhr bietet der Kulturszene einmal jährlich eine Bühne für den regionalen kulturpolitischen und künstlerischen Diskurs.

...MEHR

Literaturpreis Ruhr

Literaturpreis Ruhr für Autoren- und Verlegerpersönlichkeiten

Der Regionalverband Ruhr (RVR) vergibt seit 1986 den Literaturpreis Ruhr. Er ist die wichtigste ideelle wie materielle Auszeichnung für Autoren, Kritiker und Verleger.

...MEHR

Noch mehr Infos
zu Kultur & Sport:

Newsletter mit Tipps und Terminen zu Kultur, Freizeit und Sport

...MEHR

Magazin "Metropole Ruhr. Unterwegs im Ruhrgebiet"

...MEHR
Ruhr Games

Sport, Action und Kultur bei den Ruhr Games 2017

Ruhr Games begeistern fast 60.000 Besucher: Mit einem kostenlosen Konzert des deutschen Pop-Superstars Clueso endeten am Abend des 18. Juni die zweiten Ruhr Games in Dortmund, Hagen und Hamm.

...MEHR
Ruhr bühnen

RuhrBühnen vernetzen die Theaterlandschaft

Das Theaternetzwerk RuhrBühnen hat sich 2015 in der Metropole Ruhr konstituiert. Ziel ist es, die künstlerische Vielfalt zu stärken und die Besonderheiten der Theaterlandschaft in der Region bekannt zu machen.

...MEHR
Kultur Ruhr

Regionalverband Ruhr fördert Ruhrtriennale

Der Regionalverband Ruhr ist zusammen mit dem Land NRW Gesellschafter der Kultur Ruhr GmbH. Hauptaufgabe der Gesellschaft ist die Planung und Durchführung der Ruhrtriennale.

...MEHR
Ruhr.2010

Nachhaltigkeitskonzept der Kulturhauptstadt RUHR.2010 geht auf

Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat zusammen mit dem Land NRW und Akteuren in der Region Vereinbarungen zur Sicherung der Nachhaltigkeit des Erfolgs getroffen.

...MEHR

Kulturförderung

Der Regionalverband Ruhr (RVR) fördert auf vielfältige Art die Fortentwicklung der kommunalen und regionalen Kultur. Ab dem 1. Januar 2016 stellt er zusätzlich einen Fördertopf mit jährlich 70.000 Euro insbesondere für freie Kulturträger zur Verfügung.

Sportförderung

Sportlerinnen und Sportler aus aller Welt sind in der Metropole Ruhr häufige und gern gesehene Gäste. Sie nehmen an zahlreichen internationalen Sportveranstaltungen teil, an deren Finanzierung sich auch der Regionalverband Ruhr (RVR) beteiligt.