Arbeitskreis Umweltbildung: Netzwerkarbeit für die Metropole Ruhr

Informieren Sie sich über die Zielsetzung und die Termine des Arbeitskreises Umweltbildung Ruhrgebiet.

Entstehung und Zielsetzung

Der Arbeitskreis Umweltbildung Ruhrgebiet wurde 1989 gegründet. Seine Zielsetzung ist es, einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch über die praktische Arbeit der UmweltbildnerInnen zu ermöglichen, die kommunalen und regionalen Vernetzungsstrukturen zu stärken, die Kooperation auf regionaler Ebene zu fördern, gemeinsame Projekte zu bearbeiten, Fortbildungen zu initiieren und durchzuführen sowie Kontakte mit anderen regionalen Arbeitskreisen und mit Zusammenschlüssen auf Bundesebene auszubauen.

Mitglieder des Arbeitskreises

Die derzeit ca. 90 Mitglieder des Arbeitskreises arbeiten bei Kommunen, Umweltzentren, Schulbiologiezentren, Biologischen Stationen, kirchlichen und freien Trägern, Hochschulen, Naturschutzgruppen und -verbänden sowie bei Unternehmen im Umweltbereich. Die Koordination und Einladungen liegen beim RVR. Informationsaustausch und Vernetzungen bestehen mit dem AK Westfalen und dem AK Rheinland sowie dem Runden Tisch Umweltbildung NRW. 

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
Team Redaktion, Fachinformation
Ute Jegelka
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-460
Telefax: +49 (0) 201 / 2069-500
metropoleruhr.de #Regionalverband Ruhr #Öffentlichkeitsarbeit #Arbeitskreis Umweltbildung