Internetportal als Informationsplattform

Neben den weiterhin unverzichtbaren Publikationen als Instrumente regionaler Öffentlichkeitsarbeit hat sich das Internet wegen seiner hohen redaktionellen Flexibilität und aufgrund weltweiter Verfügbarkeit zu dem zentralen Medium für regionale Kommunikation entwickelt.

Grundinformationen über Freizeit und Kultur, Bildung und Wissenschaft, Wirtschaft und Sport

Metropolen brauchen im World Wide Web ein Eingangsportal, das mit einem nutzerorientierten Mehrwert die Navigation durch eine komplexe Region erleichtern. Dies für die Metropole Ruhr zu leisten ist die Aufgabe des regionalen Informationsportals metropoleruhr.de, das der Regionalverband Ruhr (RVR) für die Einwohner der Region und ihre Gäste unterhält. Das Portal liefert Grundinformationen über Freizeit und Kultur, Bildung und Wissenschaft, Wirtschaft und Sport. Gleichzeitig zeigt es in einer eigenen Rubrik das vielfältige Leistungsspektrum des RVR für die Region, u. a. Regionalplanung und Infrastrukturprojekte, Karten und Geodaten, Regionalanalyse und Statistik.

www.metropoleruhr.de

Screenshot metropoleruhr.de
Screenshot metropoleruhr.de

Portal bündelt Webauftritte

Zudem ist das Portal Kern der Dachmarke metropoleruhr. Es bündelt die zahlreichen Webauftritte des RVR und seiner Projekte auf einer Plattform und sorgt so gestalterisch, technisch und inhaltlich für eine starken Wiedererkennungwert für den Verband und die Dachmarke.

www.metropoleruhr.de

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
Medien, Internet
Teamleiter
Jens Hapke
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-495

Kontakt & Infos

Team Internet
Projektleitung
Katja Scheutzow
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-319
Team Internet
Chefredaktion
Martina Kötters
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-374
Team Internet
Organisation
Ute Hampe
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-372
metropoleruhr.de #Regionalverband Ruhr #Öffentlichkeitsarbeit #Internetportal