Viel Platz an der Sonne: Biergarten-Tipps

Den richtigen Biergarten in der Metropole Ruhr zu empfehlen, ist schier unmöglich – bei dieser gigantischen Auswahl an Außenplätzen zwischen Hamm und Moers. Immerhin können wir den wohl größten Biergarten nennen, einen am Wasser, einen über dem Wasser, einen auf dem Wasser, einen sehr urbanen und einen, der einfach nur schön ist.

Naherholung in der Grafenmühle: "Woodpecker’s Roadhouse". Foto: Woodpecker's
Naherholung in der Grafenmühle: Woodpecker’s Roadhouse. Foto: Woodpecker's

Bottrop: Der wohl größte Biergarten

In der Grafenmühle wimmelt es nur so von Biergärten. Wenn man die Plätze addiert, dürfte der größte Biergarten der Metropole Ruhr entstehen. Wander- und Radwege führen direkt hin, es gibt Minigolf-Anlagen und sogar einen Teich für passionierte Angler. Allein 1.000 Außenplätze entfallen auf das Ensemble rund ums "Woodpecker’s Roadhouse" (inkl. Herzblut und Biergarten Grafenmühle). Das "Woodpecker’s" ist ein riesiges Lokal im US-Stil mit zahlreichen Accessoires vom Bisonkopf bis zur Autokarosse. Drumherum windet sich ein Terrassen- und Biergarten-Bereich. Serviert werden Frühstück, US-Küche mit Burgern, Steaks und Spare Ribs, dazu Cocktails, Bier, Kaffee und Softdrinks.

www.woodpeckers-roadhouse.de

Bunter Genuss an der Glörtalsperre. Foto: Haus Glörtal
Foto: Haus Glörtal

Breckerfeld: An der Talsperre

Die Glörtalsperre ist ein perfektes Ausflugsziel, sie liegt an der Schnittstelle von Metropole Ruhr und Sauerland und bietet vorzugsweise Natur. Man wandert durch Wälder, joggt um die Talsperre herum und badet sogar darin. Wer sich zwischendurch oder danach stärken möchte, geht ins Restaurant "Haus Glörtal". Die Terrasse bietet einen herrlichen Blick auf Wald und Wasser, neben kalten und warmen Getränken werden internationale Speisen gekocht; nachmittags wird Kuchen serviert (Riesenauswahl, Riesenstücke!). Für Motorradfahrer gibt es in den Sommermonaten zusätzlich einen Biker-Treff am Lokal.

www.gloertal.metropoleruhr.de
www.restaurant-haus-gloertal.de

So viel Ruhr: die Terrasse der "Tomate". Foto: Tomate
Bild: So viel Ruhr: die Terrasse der Tomate. Foto: Tomate

Mülheim: Über der Ruhr

Natürlich gibt es innerhalb der Metropole Ruhr einige Möglichkeiten, tatsächlich auch an der Ruhr zu sitzen. In Mülheim, wo die Ruhr ja etwas präsenter ist als in den anderen Innenstädten, kann man sogar ein wenig über der Ruhr sitzen. Der Biergarten der Tomate ist – vom Fluss aus – über eine Treppe zu erreichen. Je nachdem wann man sie hinaufsteigt, warten im Lokal Frühstück (sehr große Auswahl), Mittagstisch, Kaffee und Kuchen (aus der hauseigenen Backstube) oder ein Abendessen (Suppen, Salate, Flammkuchen, Schnitzel usw.). Im Übrigen regiert hier – dank der Betreiberin – bayerische Herzlichkeit.

www.tomate-muelheim.de

Schwimmender Biergarten im Innenhafen: "Diebels im Hafen". Foto: Diebels
Schwimmender Biergarten im Innenhafen: Diebels im Hafen. Foto: Diebels

Duisburg: Auf dem Wasser

Am Wasser zu sitzen, um zu speisen und zu trinken, ist eine feine Sache und vielerorts in der Ruhrmetropole möglich. Auf dem Wasser zu sitzen, das ist außergewöhnlich. Möglich ist es auf dem schwimmenden Biergarten des "Diebels im Hafen", der im Innenhafen vor Anker liegt. 200 Personen finden hier sitzend oder stehend Platz und können Fleisch und Wurst vom Grill naschen. Ausgeschenkt wird alles, was Diebels so braut: vom 0,2-Liter-Glas Pils über den Drittelliter Alt Alkoholfrei aus der Flasche bis zum 20-Liter-Fass Alt zum Selbstzapfen. Aus der Küche kommt Deftiges: selbstgebackenes Brot, Burger, Schnitzel, Steak oder die Braumeister-Pfanne.

www.diebels-im-hafen.de

Klein-Kreuzberg im Essener Südviertel: "Café Click". Foto: Schell
Klein-Kreuzberg im Essener Südviertel: Café Click. Foto: Schell

Essen: Isenbergplatz

Wer im Ruhrgebiet urbanes Flair erleben mag, sollte den Isenbergplatz in Essen aufsuchen. Mittendrin liegt das "Café Click": vom Essener Zeichner Jamiri in vielen Comics verewigt, absoluter Kult, Szene sowieso und an einem Platz mit weiteren coolen Cafés gelegen. Der Platz erinnert somit ein bisschen an Kreuzberg oder Prenzlauer Berg. Im Biergarten des "Click" steht in Bronze verewigt der legendäre Essener Kneipensänger Günni Semmler. Das Café verfügt sogar noch über einen schönen Wintergarten. Auch kulinarisch setzen die Betreiber immer wieder Akzente: mit diversen Frühstücksangeboten sowie mit mediterranen und internationalen Speisen.

Künstlerviertel Isenbergplatz

Unter Platanen: der Biergarten des "Blumraths" im Wasserschloss Gartrop. Foto: Blumraths
Bild: Unter Platanen: der Biergarten vom Blumraths im Wasserschloss Gartrop. Foto: Blumraths

Hünxe: Platanengarten im Schlosspark

Dort, wo sich Metropole Ruhr und Niederrhein begegnen, ist viel Landschaft zu finden. Und Idylle. Beispielsweise in Hünxe, wo es sogar ein echtes Wasserschloss gibt, Schloss Gartrop. Zum Schloss gehört das Restaurant "Blumraths" inkl. Außenbereich. Dieser wunderschöne Biergarten hat sogar einen eigenen Namen: Platanengarten. Man sitzt auf edlen Teakmöbeln unter hohen Platanen, umgeben von Hortensien, Oleander und alten Bäumen. Serviert wird eine bodenständige Küche mit Gerichten wie Rinderrouladen, Elsässer Flammkuchen oder einer leckeren Brotzeit mit Wurstspezialitäten der Metzgerei Ludger Vlaswinkel aus Hünxe.

www.blumraths.de

Schlemmen im Innenhof: das "Avli". Foto: Avli
Schlemmen im Innenhof: Avli. Foto: Avli

Bochum: Einfach nur schön

Mitten in der Bochumer Innenstadt liegt einer der attraktivsten Biergärten der Region. In einem Innenhof mit Arkaden, einem Brunnen, mit üppig sprießenden Pflanzen, griechischen Straßenschildern, Laternen und allerlei weiteren Accessoires hat Patron Vassili Sakkalis Tische und Stühle gruppiert. In diesem pittoresken Ambiente serviert Vassili frische griechische Küche. Man sollte unbedingt die Tafel mit den Tagesgerichten (frischer Fisch, Lamm etc.) studieren. Auf der Standardkarte findet man zudem viele Vorspeisen, Vegetarisches und Ofengerichte.

www.avli.de

Hier finden Sie ihren Biergarten um die Ecke!

Nach oben

Oder doch der Strandliebhaber?

Hier findet Sie neben dem richtigen Biergarten auch Urlaubsfeeling mitten in der Stadt!