Newsletter Metropole Ruhr

Sie interessieren sich für interessante und bewegende Ereignisse aus Kultur, Freizeit und Sport? Der Newsletter Metropole Ruhr hält Sie alle 14 Tage auf dem Laufenden und berichtet auch über regionale Projekte des Regionalverbandes Ruhr.

von innen nach außen. Foto: Stefan Ziese

Entdecken: Innovative Energietechnologien

Unter dem Titel „Unternehmen entdecken“ bietet das „Stadtmarketing Forum Ruhr“ interessante Besichtigungsangebote. 50 Führungen in neun Ruhrgebietsstädten laden ein zu einem Blick hinter die Kulissen der Unternehmens- und Industriewelt in der Metropole Ruhr. Am 4. Juli findet eine Führung durch die Akademie Mont-Cenis statt.

... Mehr
Hilfreiche Planer für die schönsten Wochen des Jahres: die Freizeitbroschüren des RVR

Broschüren: Urlaub vor der Haustür

Pünktlich zu Beginn der Freiluft-Saison 2012 bringt der Regionalverband Ruhr seine aktualisierten Freizeitbroschüren heraus. Die kostenlosen, handlichen Broschüren informieren kurz aber fundiert über Freizeitangebote in der Region. Neben den speziellen Themen bieten alle Broschüren Kontakt- und Anfahrtshinweise sowie Karten, die die Orientierung vor Ort erleichtern.

... Mehr
Extraschicht 2011 im Nordsternpark Gelsenkirchen. Foto: Ruhr Tourismus / Nielinger

Licht an - ExtraSchicht 2012

Größer, vielfältiger, spannender: Bereits zum zwölften Mal legt die Metropole Ruhr am 30. Juni eine kulturelle ExtraSchicht ein. Das große Sommerfest lädt zur Entdeckungsreise durch die Industriekultur des Ruhrgebiets. Von 18 bis 2 Uhr morgens werden 53 Spielorte in 23 Städten mit über 200 Events von mehr als 1.000 Künstlern bespielt. Einen Schwerpunkt bildet die Lichtkunst.

... Mehr
Shakespeare Festivals 2011 an Folkwang (Ein Sommernachtstraum). Foto: Folkwang Universität der Künste

Die Suche nach dem Glück

Die Folkwang Universität der Künste unterstützt seit 2009 den Aufbau der ersten akademischen Schauspielschule in Ramallah, Palästina. Im Juli 2012 macht dort der erste Jahrgang seinen Abschluss; aus diesem Anlass entsteht zurzeit die gemeinsame Produktion „Irgendwo müsste es schön sein“, die am 21. Juni in den Kammerspielen des Schauspielhauses Bochum uraufgeführt wird.

... Mehr
Szene aus: "JJ's voices" von Benoît Lachambre. Foto: Carl Thorborg

Tanzstück für Janis Joplin

Noch bevor das Choreografische Zentrum PACT Zollverein im Herbst sein zehnjähriges Bestehen feiert, ist das weltberühmte schwedische Cullberg Ballet am 22. und 23. Juni zu Gast in Essen. Der Kanadier Benoît Lachambre ließ sich durch Songs von Janis Joplin zu seiner Tanzschöpfung „JJ’s voices“ zu einem Porträt des zerrissenen Menschen der Gegenwart inspirieren.

... Mehr
Foto von Brigitte Kraemer: Essen 2008, Christentum. Sankt Antonius, Flurprozession

Fotoausstellung: Im guten Glauben

Das Fotografieprojekt bild.sprachen zeigt mit seiner Ausstellung ein Thema, das bei Einheimischen und Zugewanderten sowohl positive Emotionen als auch Ängste auslöst. "Kulturelle Vielfalt" mit Fotos von Brigitte Kraemer ist zu sehen ab dem 24. Juni in der leergezogenen Heilig-Kreuz-Kirche in Gelsenkirchen. Gezeigt werden aktuelle religiöse Riten aus den fünf Weltreligionen.

... Mehr
Probenszene Unruh®-Festival. Foto: Schauspiel Essen/Leonie Burgmer

„Junge“ machen viel Theater

In diesem Jahr findet das Unruh®-Festival, das eine gemeinsame Initiative der Theaterhäuser im Ruhrgebiet ist, in Essen statt. Seit 2002 präsentieren junge Leute ein Mal im Jahr ihre während der Spielzeit entstandenen szenischen Arbeiten, um sich über eigene Erfahrungen sowie über Arbeits- und Spielweisen auszutauschen. Am 28. Juni geht’s los!

... Mehr

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
Team Medien und Internet
Redaktion Newsletter Metropole Ruhr
Martina Kötters
Helga Brandi
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-363

Urbane Künste Ruhr

Urbane Künste Ruhr entwickelt und realisiert mit Netzwerken und Partnern der Region künstlerische Produktionen im urbanen Raum.

RuhrKunstMuseen

20 national und international arbeitende Kunstmuseen des Ruhrgebietes haben sich zu den RuhrKunstMuseen (RKM) zusammengeschlossen.