Newsletter Metropole Ruhr

Sie interessieren sich für interessante und bewegende Ereignisse aus Kultur, Freizeit und Sport? Der Newsletter Metropole Ruhr hält Sie alle 14 Tage auf dem Laufenden und berichtet auch über regionale Projekte des Regionalverbandes Ruhr.

Fotografie aus Kriegsgebieten

Rund 100 Fotos der westfälischen Kriegsberichterstatterin Anja Niedringhaus sind im Bochumer Kubus der Situation Kunst ausgestellt. Die Schau zeigt Bilder, die die Pulitzerpreisträgerin zwischen 1991 und 2011 in Krisen- und Kriegsgebieten im Irak, in Afghanistan, in Libyen, in Syrien und zahlreichen anderen Konfliktregionen aufgenommen hat.

... Mehr

Zu Gast: Szene Istanbul

Die neue Veranstaltungsreihe am Theater an der Ruhr wendet sich gleichermaßen an türkisches wie an deutsches Publikum. Im Februar und März sind alle Besucher eingeladen mit dem Ensemble in die Szene Istan- bul einzutauchen, durch die Gassen von Galata zu bummeln um zu entdecken, wie kreativ und lebendig die freie Theater- und Musikszene der Bosporus-Metropole pulsiert.

... Mehr

Trail-Feeling in Dortmund

Über Stock und über Stein geht es vom 3. bis zum 5. Februar 2012 bei der Trailrunning-Premiere unter dem Dach der Dortmunder Westfalenhallen. Der Indoor-Geländelauf führt über eine 1,2 Kilometer lange Rundstrecke auf der die Teilnehmer viele Hindernisse und Überraschungen überwinden müssen. Ein „Spaß“ für die ganze Familie.

... Mehr

Märchenhaftes Parkleuchten

Bei Dunkelheit bekommt die Zeit zwischen dem Winter und dem Frühlingserwachen im Essener Grugapark eine neue Dimension. Viele tausende Lämpchen, unzählige Leuchtkörper und stimmungsvolle Projektionen verwandeln die Bäume, Sträucher, Wiesen und Wege in eine romantische Lichtkulisse. „Parkleuchten" nennt sich das Erlebnis.

... Mehr
Szene aus „Groß und Klein“. Foto: ©Lisa Tomasetti

Im Osten was Neues

In diesem Jahr bieten die Ruhrfestspiele nicht nur eine Woche mehr Festivalatmosphäre auf dem grünen Hügel. Vom 1. Mai bis 16. Juni 2012 erwartet den Besucher vor allem unter dem Motto "Im Osten was Neues: Von den fernen Tagen des russischen Theaters in die Zukunft" die überzeugende künstlerische Vielfalt russischer Dramatik.

... Mehr

Tastenkünstler an die Ruhr

2012 steht das Klavier-Festival Ruhr (5. Mai bis 14. Juli) ganz im Zeichen von Frankreich und Amerika. So werden in diesem Jahr die Geburts- bzw. Todestage französischer und amerikanischer Komponisten gefei- ert, die den Verlauf der Musikge- schichte im 20. Jahrhundert geprägt haben: Claude Debussy, Maurice Ravel, George Gershwin, John Cage und Philip Glass.

... Mehr
Treffer 1086 bis 1091 von 1091

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
Team Medien und Internet
Redaktion Newsletter Metropole Ruhr
Martina Kötters
Helga Brandi
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-363

Urbane Künste Ruhr

Urbane Künste Ruhr entwickelt und realisiert mit Netzwerken und Partnern der Region künstlerische Produktionen im urbanen Raum.

RuhrKunstMuseen

20 national und international arbeitende Kunstmuseen des Ruhrgebietes haben sich zu den RuhrKunstMuseen (RKM) zusammengeschlossen.