Newsletter Metropole Ruhr

Montag, 04. Dezember 2017

Theater: Biedermann und Fahrenheit in Dortmund

Schauspielhaus Dortmund. Foto: Laura Sander

Zwei bekannte Klassiker im neuen Gewand inszeniert Gordon Kämmerer am 16. Dezember als Eröffnungsdoppel zum Beginn der Spielzeit in Dortmund. Zwei Stücke, die aberwitzig, lustvoll und scharf in die Nahaufnahme gehen. Und im Studio hat am nächsten Abend ein europäisches Abendmahl von Werner Schwab Premiere: "Übergewicht, unwichtig: Unform".

Brandstifter / Fahrenheit 451 Brandstifter / Fahrenheit 451
Die Schauspielhaus-Wiedereröffnung mit zwei weltberühmten Werken an einem Abend auf großer Bühne! Zunächst ist da die tragische Groteske von Max Frisch über den Fabrikanten Biedermann, der in einer Welt voller Brandherde einfach nichts falsch machen will. Natürlich hat er ein ungutes Gefühl dabei, zwei dubiose Unbekannte auf seinem Dachboden schlafen zu lassen. Die dann auch noch Benzinfässer mitbringen. Aber vielleicht kann man ja sein eigenes Hab und Gut am besten schützen, indem man Brandstiftern mit größtmöglicher Gastfreundschaft begegnet?
Irgendwann später, anderer Ort. Auch im Leben von Ray Bradburys Feuerwehrmann Guy Montag wüten immer wieder Feuer. Sie werden gezielt entzündet – durch Montag und seine Kollegen! Ihr Auftrag: Bücher aufspüren und verbrennen, bei einer Temperatur von 451 Grad Fahrenheit. Sie sollen das Wissen aus der Welt tilgen, und damit alles Nachdenken und jeglichen Zweifel. Doch dann lernt Montag die junge Clarisse kennen - und beginnt, Bücher zu retten...

Studio - ÜBERGEWICHT, unwichtig: UNFORM  
Ein europäisches Abendmahl von Werner Schwab  Eine Kneipengesellschaft, abgehängt und abgehangen. Allabendlich dieselbe gestrandete Klientel, bis eines Abends ein junges, hübsches Paar das Lokal betritt. Angestachelt von ihrer schamlos zur Schau gestellten Zufriedenheit wächst bei den Stammgästen die Gier – und die Mordlust… Kultautor Werner Schwab entführt in ein schwarzhumoriges, groteskes Universum voller Figuren im unablässigen Sprachkampf gegen eine Welt, die sie zu zermalmen droht. Regie: Johannes Lepper

Premiere von Biedermann - Brandstifter und Fahrenheit 451 am 16. Dezember 2017 im wiedereröffneten Theater Dortmund / Am 17. Dezember 2017 Premiere von Übergewicht, unwichtig: UNFORM

Theater Dortmund
Theaterkarree
44137 Dortmund

Fon +49(0)231.5027222

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
Team Medien und Internet
Redaktion Newsletter Metropole Ruhr
Martina Kötters
Helga Brandi
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-363

Urbane Künste Ruhr

Urbane Künste Ruhr entwickelt und realisiert mit Netzwerken und Partnern der Region künstlerische Produktionen im urbanen Raum.

RuhrKunstMuseen

20 national und international arbeitende Kunstmuseen des Ruhrgebietes haben sich zu den RuhrKunstMuseen (RKM) zusammengeschlossen.