Zentrum für internationale Lichtkunst

Weithin leuchtend - tief unter der Erde strahlend! Das Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna ist das weltweit erste und einzige Museum, das sich ausschließlich der Lichtkunst widmet. 

Rauminstallationen in unterirdischen Gängen

Ende Mai 2001 in der ehemaligen Lindenbrauerei Unna eröffnet, findet die Lichtkunst hier eine Präsentationsfläche, wie sie faszinierender und wirkungsvoller nicht sein könnte: Weithin sichtbar durch seinen 52 Meter in den Himmel ragenden Schornstein bietet sich dieser zeitgenössischen Kunstform tief unter der Erde eine Fläche von insgesamt 2.400 Quadratmetern.

Die labyrinthischen Gänge, Kühlräume und Gärbecken dieser einstigen Braustätte, in der zwischen 1852 und 1979 das traditionsreiche Linden-Adler-Pils gebraut wurde und die heute zu den insgesamt 19 so genannten Ankerpunkten der "Route der Industriekultur" zählt, werden nun künstlerisch inszeniert und in neue Bedeutungshorizonte überführt.

In den unterirdischen Gängen, Kühlräumen und Gärbecken wurden Rauminstallationen von Christian Boltanski, Johannes Dinnebier, Olafur Eliasson, Rebecca Horn, Joseph Kosuth, Mischa Kuball, Christina Kubisch, Mario Merz, François Morellet, Andreas Oldörp, Keith Sonnier und James Turrell realisiert.

Neben der Präsentation ambitionierter Dauer- und Wechselausstellungen versteht sich das neue Haus als Forum für Diskussionen, Symposien, Tagungen und Workshops zum Thema Licht.  

Nach oben

Lage in der Metropole Ruhr

SEHENSWERTES IN UNNA

... mehr

Weitere Informationen

Die Route Industriekultur ist ein Rundkurs durch die Metropole Ruhr und führt zu den Zeugen der industriegeschichtlichen Vergangenheit der Region. Träger der Route ist der Regionalverband Ruhr. ...mehr

Öffnungszeiten

Die ständige Sammlung kann nur im Rahmen einer sachkundigen Führung zu den angegebenen Zeiten besichtigt werden.

Öffentliche Führungen finden statt:

Di/Mi/Fr: 14 Uhr, 15.30 Uhr und 17 Uhr
Do: 14 Uhr, 15.30 Uhr und 17 Uhr und 18.30 Uhr
Sa: 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr
So: 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr    

Kontakt & Infos

Zentrum für Internationale Lichtkunst
Lindenplatz 1
59423 Unna
Telefon: +49 (0) 2303 / 103-770