Kultur-News aus der Metropole Ruhr

HMKV zeigt Ausstellung zu Rechtspopulismus im Netz

Montag, 11. Februar 2019

Dortmund (idr). Rechtspopulismus im Netz ist das Thema der Sonderausstellung "Der Alt-Right Komplex", die der Hartware MedienKunstVerein (HMKV) vom 30. März bis 22. September im Dortmunder U zeigt. Die Schau zeichnet die Entwicklung einer (Sub-)Kultur in Online-Foren bis hin zu Plattformen wie z.B. Breitbart News nach. Die Künstler beschäftigen sich u.a. mit Memes, Flaggen-Verehrung, Prepper-Szene und White Supremacists. Die internationale Gruppenausstellung "Alt-Right Komplex" präsentiert Projekte aus zwölf Ländern.

Infos: www.hmkv.de

Pressekontakt: Hartware MedienKunstVerein, Dr. Inke Arns, Telefon: 0231/13732156, E-Mail: presse@hmkv.de

Informationsdienst Ruhr

Der Informationsdienst Ruhr (idr) produziert ta­ges­ak­tu­el­l Nach­rich­ten­ über in­no­va­ti­ve und in­ter­es­san­te, ku­rio­se und span­nen­de Neu­ig­kei­ten aus dem Ruhr­ge­biet für Redaktionen, freie Journalisten und Internetportale. Her­aus­ge­ber ist der Re­gio­nal­ver­band Ruhr.