Newsletter Metropole Ruhr

Sie interessieren sich für interessante und bewegende Ereignisse aus Kultur, Freizeit und Sport? Der Newsletter Metropole Ruhr hält Sie alle 14 Tage auf dem Laufenden und berichtet auch über regionale Projekte des Regionalverbandes Ruhr.

Bild: Bei den Wittener Tagen 2011. Foto: Claus Langer/WDR

Neue Kammermusik - Frühlingslaune in Witten

Wie jedes Jahr bringt der Frühling die Neue Musik nach Witten. Seit 1969 gibt es diese Tradition. 2012 ist das lange Wochenende vom 27. bis zum 29. April der Neuen Kammermusik gewidmet. In diesem Jahr wird das WDR Sinfonieorchester Köln erstmals bei den Tagen zu Gast sein.

... Mehr
Bild: Foto (Ausschnitt): Markus Lüpertz: „Mittag“, 2007, © Courtesy of Galerie Michael Werner, Märkisch Wilmersdorf, Köln & New York, edition-markus-luepertz.de, Fotografie: Lothar Schnepf, Köln

"Der gemalte Horizont" - Markus Lüpertz in Hagen

Dem "Malerfürsten" Markus Lüpertz ist die Ausstellung "Der gemalte Horizont" im Osthaus Museum in Hagen gewidmet. Das Museum zeigt vom 6. Mai bis zum 29. Juli mehr als 100 Gemälde und Objekte aus den vergangenen 30 Schaffensjahren des Künstlers. Mit dem Gemälde "Urteil des Paris" aus dem Jahr 2010 wird eines der Hauptwerke des aktuellen Schaffens zu sehen sein.

... Mehr
Bild: Filmszene mit Joachim Król und Yulia Men. Foto: majestic

"Ausgerechnet Sibirien" feiert Weltpremiere in Essen

In der Essener Lichtburg am 7. Mai zum ersten Mal zu sehen: Der Film "Ausgerechnet Sibirien" mit Joachim Król handelt von großem Mut, der Liebe und davon, dass die Chance, alles zu verändern, uns jederzeit und überall begegnen kann.

... Mehr
De Keersmaeker/Schmelzer: Cesena. Foto: Michel Francois

Ruhrtriennale 2012 - Der Vorverkauf hat begonnen

Vom 17. August bis zum 30. September bringt das internationale Festival der Künste mehr als 30 Produktionen an die Schauplätze der Industriekultur in Bochum, Bottrop, Essen und Gladbeck. Zu sehen sind u. a. 20 Uraufführungen, Neuproduktionen und Deutschlandpremieren sowie zahlreiche Konzerte und Gastspiele aus unterschiedlichen Kunstsparten.

... Mehr
Entwurf PLAYLAND von Apolonija Å ušteršič für Foto: EMSCHERKUNST 2013. Abb.: Apolonija Å ušteršič/EMSCHERKUNST

Vorgeschmack auf EMSCHERKUNST.2013

Damit die Wartezeit bis zur EMSCHERKUNST.2013 nicht so lang wird, startet das Ausstellungbüro bereits im Mai 2012 mit einem „Überbrückungs-Programm“. Im Mittelpunkt steht u. a. die Rehberger-Brücke „Slinky Springs to Fame“ in Oberhausen als Veranstaltungsort für die EMSCHERKUNST-Lounge, ein neues Veranstaltungsformat für junge und kunstbegeisterte Menschen. Außerdem im Programm: Familienführungen und die beliebten Radtouren zu EMSCHERKUNST-Orten.

... Mehr
Bild: Das Wandern bei sonnigem Wetter macht extra-gute Laune. Foto: Schejok

Ruhrgebietswandertag lockt mit vier Touren

Auch bei der 30. Auflage des Ruhrgebietswandertages am 29. April können die Teilnehmer wieder "Kilometer machen". Vom Start im CentrO. zum gemeinsamen Ziel am Haus Ripshorst in Oberhausen führen vier verschiedene Wander- und Radtouren, die der Regionalverband Ruhr und der Sauerländische Gebirgsverein zusammengestellt haben.

... Mehr
Foto: Klaus Doldinger & Passport. Foto: Marc Dietenmeyer

Internationales Jazzfest in Hamm

Alle zwei Jahre lädt das Internationale Jazzfest alle Jazzbegeisterten nach Hamm ein. Hier wird mitreißende Jazzmusik in der charmanten Atmosphäre des Kurhauses Bad Hamm geboten. Vom 19. bis 22. April sorgen vier Tage lang alte Hasen und junge Wilde für beste Stimmung, verführen zum mitwippen, mitswingen und stellen klangstark unter Beweis, dass Jazz ganz gewiss noch lange nicht tot ist!

... Mehr

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
Team Medien und Internet
Redaktion Newsletter Metropole Ruhr
Martina Kötters
Helga Brandi
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-363

Urbane Künste Ruhr

Urbane Künste Ruhr entwickelt und realisiert mit Netzwerken und Partnern der Region künstlerische Produktionen im urbanen Raum.

RuhrKunstMuseen

20 national und international arbeitende Kunstmuseen des Ruhrgebietes haben sich zu den RuhrKunstMuseen (RKM) zusammengeschlossen.