Newsletter Metropole Ruhr

Dienstag, 06. November 2018

Stimmungsvolle Momente am RVR-NaturForum

Foto: RVR

Besinnlich geht es beim Novemberleuchten am RVR-NaturForum Bislicher Insel in Xanten am Sonntag, 18. November, zu.

Der November läutet die stimmungsvollste Zeit des Jahres ein: Frühe Dämmerung, schwebender Nebel über der Aue, über den Himmel ziehende Gänse-Formationen und eine fast mystische Atmosphäre bestimmen die Jahreszeit im Naturschutzgebiet. Der RVR nutzt diese Stimmung für eine besondere Veranstaltung mit Lichtern, Geschichten und Gesprächen. Los geht es um 16.30 Uhr mit einem geführten Spaziergang ins Naturschutzgebiet Bislicher Insel und zu den dort einkehrenden Wildgänsen. In der Abenddämmerung lassen sich die Tiere am Wasser nieder – ein ganz besonderes Naturspektakel.

Im Anschluss können Besucher auf der Streuobstwiese am NaturForum im Schein von Kerzen und Schwedenfackeln Gedichten, Natur- und Wintermärchen lauschen. Außerdem stellt sich das Projekt "Kunst auf Reisen" vor. Dazu bietet das Auencafé warme Getränke und regionale Köstlichkeiten.Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. 


Novemberleuchten auf der Bislicher Insel

18. November 2018, 16.30 bis 20 Uhr

RVR-NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, 46509 Xanten

Telefon: 02801/988-230

www.bislicher-insel.rvr.ruhr


Hintergrund: Das RVR-Naturforum Bislicher Insel

Mit dem NaturForum hat der Regionalverband Ruhr (RVR) eine zentrale Anlaufstelle im Naturschutzgebiet bei Xanten im Kreis Wesel geschaffen. Dort starten zahlreiche Exkursionen und Workshops zum Thema Natur sowie ein Rundweg durch das Außengelände mit Obstwiesen, Ruhebänken und einem naturnahen Teich. Zur Einkehr bietet sich das AuenCafé an. Ein großer Teil des Naturschutzgebietes Bislicher Insel ist im Besitz des RVR.

Kontakt & Infos

Regionalverband Ruhr
Team Medien und Internet
Redaktion Newsletter Metropole Ruhr
Kerstin Röhrich
Martina Kötters
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-363