Ähnliche Veranstaltungen

Foto: Marzanna Syncerz/Fotolia

Schreiben für die Kinderrechte, mit der UNICEF-Arbeitsgruppe Dortmund

Samstag, 10.03.2018
15.00 bis 17.00 Uhr

Florianstraße 2, 44139 Dortmund

Begleitprogramm zur aktuellen Ausstellung „In der Tinte... - Vom Tintenkochen und Schönschreiben

Foto: mondo mio! Unicef, Vielz.
Foto: mondo mio! Veranstalter

Im März findet das Begleitprogramm zur aktuellen Ausstellung „In der Tinte... - Vom Tintenkochen und Schönschreiben“ in Zusammenarbeit mit der unicef-Arbeitsgruppe Dortmund statt.

Unter dem Motto „Schreiben für die Kinderrechte“ gestalten die Teilnehmer jeweils einen Satz der UN- Kinderrechtskonvention und tragen so selbst etwas zur Ausstellung bei.

Jedes Kind auf der Welt hat Rechte, welche UNICEF, das Kinderhilfswerk der vereinten Nationen, weltweit verwirklichen will.

Die Grundlage der Arbeit von UNICEF ist die UN-Kinderrechtskonvention: Sie spricht jedem Kind, unabhängig von Geschlecht oder Herkunft, das Recht auf Leben, Bildung und Schutz vor Gewalt zu - aber auch das Recht, gehört zu werden. In Deutschland macht sich UNICEF ebenfalls dafür stark, dass alle Kinder die gleichen Rechte und Chancen haben und macht mit Stellungnahmen, Aufrufen oder Aktionen auf Kinderrechte aufmerksam. Der Eintritt ist im Parkeintritt enthalten.

Link zur Veranstaltung