Nachrichten aus der Wirtschaft

Hafen Emmelsum erhält 376.000 Euro vom Land für Hafenbahn

Freitag, 01. Februar 2019

Voerde (idr). Die Hafenbahn Emmelsum im Kreis Wesel wird teilerneuert. Das Land stellt dem Kreis Wesel, der die Hafenbahn betreibt, 376.000 Euro für die Erneuerung der Infrastruktur zur Verfügung.

Die DeltaPort Häfen, zu denen auch der Hafen Emmelsum gehört, werden derzeit ausgebaut und erweitert. Das führt auch zu erhöhtem Güterverkehr. Den will der Kreis noch weiter von der Straße auf die Hafenbahn verlagern. Die Kreisbahn verbindet den Hafen Emmelsum mit dem Schienennetz der Deutschen Bahn. Sie wurde in den 1960er Jahren errichtet und ist seitdem in Betrieb.

Infos: www.kreis-wesel.de

Pressekontakt: Kreis Wesel, Pressestelle, Greta Lüdtke, Telefon: 0281/207-3141, E-Mail: greta.luedtke@kreis-wesel.de

Informationsdienst Ruhr

Der idr ist ein ta­ges­ak­tu­el­ler Nach­rich­ten­dienst, der über in­no­va­ti­ve und in­ter­es­san­te, ku­rio­se und span­nen­de Neu­ig­kei­ten aus dem Ruhr­ge­biet be­rich­tet. Her­aus­ge­ber ist der Re­gio­nal­ver­band Ruhr (RVR).