5. Wissensgipfel Ruhr

Schöne neue Arbeitswelt!?

am 26. März 2019 von 13.00 - 17.00 Uhr in der Rotunde Bochum

Wir wissen alle, dass sie kommt - aber wie sieht sie eigentlich aus, die "Arbeitswelt der Zukunft"? Was wird sich verändern, wenn Digitalisierung, Globalisierung und das "Internet der Dinge" zum Arbeitsalltag aller Menschen gehören?

Wird tatsächlich alles besser? Oder nur noch schneller? Können wir den Wandel aktiv gestalten – und wie gelingt es, alle mitzunehmen?

Wir freuen uns auf den Austausch mit ExpertInnen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik.

Lassen Sie sich überraschen von einem neuen Konzept und seien Sie gespannt auf Diskussionen und interaktive Ideenräume zu den Themen "Innovative Arbeits- und Lernwelten", "Gründergeist trifft Old Economy" und "Human Ressources im digitalen Zeitalter".

Foto: Dr. S. Burkhart
Portraitfoto von Dr. Steffi Burkhart.

Keynote

Wir freuen uns, dass wir als Inputgeberin die Autorin und Botschafterin der Generation Y,
Dr. Steffi Burkhart gewinnen konnten.
weitere Informationen

Ideen-Raum 1:
Auf dem Weg zur „Smart Region“
Innovative Arbeits- und Lernwelten in der Metropole Ruhr
Jana Jost, Fraunhofer Institut EMILI
Sebastian Seidel, TwinC GmbH
Julia Sangmeister und Dr. Tim Scholze, Universität Duisburg-Essen

Ideen-Raum 2:
Gründergeist trifft „Old Economy“. Das Beste aus beiden Welten

Dr. Christian Lüdtke, Gründerkoordinator Ruhr und Gründer der Berliner Digital-Agentur "etventure"
Johannes Franke, Head of Support & Events beim startport in Duisburg
Prof. Uta Wilkens, Leiterin des Lehrstuhls Arbeit, Personal und Führung an der Ruhr Universität Bochum

Ideen-Raum 3:
Human Resources – alle agil oder was? Kompetenzen fördern mit Methode
Melanie Enderweit, Personal- und Führungskräfteentwicklung bei Phoenix Contact
Chris Gernreich, David Jaspert,  Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Maschinenbau, Lehrstuhl für Industrial Sales and Service Engineering  

Kontakt & Infos

IHK Mittleres Ruhrgebiet
Dr. Katja Fox
Ostring 30-32
44787 Bochum
Telefon: +49 (0) 234 / 9113-126
Regionalverband Ruhr
Kristin Dittrich (z. Zt. in Elternzeit)
Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-403
Dr. des Farina Nagel
Kronprinzenstr. 35
45128 Essen
Telefon: +49 (0) 201 / 2069-403
Telefax: +49 (0) 201 / 2069-500

Rückblick auf vergangenene Veranstaltungen

Der Wissensgipfel Ruhr findet alle 1,5 Jahre statt und greift die aktuelle Entwicklungen und Themen der Wissensmetropole Ruhr auf und profiliert so die Wissensmetropole.